Vulkanland Sekt Manufaktur


Handgerüttelt - in der Flasche vergoren - mindestens 12 Monate auf der Hefe gereift - nach diesen Qualitätsstandards werden unsere Grundweine veredelt

Über uns

Die edelste Form der Sektherstellung ist die Methode Traditionelle (Champagnermethode) – es gibt kein modernes Verfahren, das auch nur annähernd so qualitativ hochwertige Sekte hervorbringt, wie die vor mehr als 500 Jahren von Dom Perignon entwickelte Flaschengärung und Reife auf der Hefe.

Aus diesem Grund haben wir uns im Jahr 2012 dazu entschieden, die „Sterne“ in dieser Form in die Flaschen zu bringen. Unsere fruchtigen und komplexen Grundweine, die wir Großteils aus unseren eigenen Weintrauben herstellen, spiegeln die Vielfalt und Vitalität des Steirischen Vulkanlandes wider.

In unserer Sektmanufaktur versuchen wir, die Kräfte des sonnengeprägten Klimas und des fruchtbaren Bodens, sowie die über Generationen gewachsene Erfahrung unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit in unseren Erzeugnissen zu bündeln und diese zu ganz besonderen Produkten zu veredeln.

Mit unseren Produkten können Sie besondere Momente besonders hervorheben, Ihren Besuch überraschen, die Seele baumeln lassen und einfach genießen, aber auch Edles verschenken und sogar individuell gestalten.

Bei einer Führung/Verkostung erzählen wir Ihnen gerne mehr darüber…

Um unserem Sekt eine größere Bühne zu bieten, aber auch um die Vielfalt und Kreativität der heimischen Bauern eine Plattform zu geben, haben wir 2015 unser Vulkanland Sekt Kulinarium eröffnet – hier finden Sie über 300 verschiedene Produkte regionaler Produzenten, eine Panoramaterrasse und einen Gewölbekeller mit einer kleinen Sektausstellung.

Sortiment

Unsere Produkte erhalten Sie im regionalen Einzelhandel, in gut sortierten Vinotheken oder ab Hof.


Vulkanlandsekt Weiss

VULKANLANDSEKT weiß

Ein selektierter Weißer Burgunder wird traditionell versektet (in der Flasche vergoren, handgerüttelt). Eine Reifezeit von mind. 18 Monaten gewährleistet einen hochwertigen, vollmundigen, harmonischen Sekt, der besondere Anlässe besonders unterstreicht.

Servieren Sie den offiziellen Sekt des Steirischen Vulkanlandes.


Vulkanlandsekt Rot

VULKANLANDSEKT rot

Die Trauben der Sorte Blauer Zweigelt werden 5 bis 7 Tage gemaischt und erst danach schonend um Sektgrundwein verpresst.

Sein dunkles Rot, das Bukett nach dunklen Beeren sowie die feine Perlage vereinen Rotweincharkter und Leichtigkeit.


Vulkanlandsekt Rosé

VULKANLANDSEKT Rosé

Durch eine kurze Maischestandzeit bekommt der Sekt seine rosa Farbe und seinen charakteristischen Duft nach roten Beeren, Weichsel und Kirschen. Er eignet sich hervorragend als Aperitif.


Welschrieslingsekt

Leicht, feinfruchtig, trinkfreudig; diese Eigenschaften machen den Sekt zum idealen Begleiter beim Entspannen oder Feiern auf der Sonnenterrasse…


Gelber Muskatellersekt

Gelber Muskatellersekt

Das intensive Aroma der Muskatellertraube harmoniert perfekt mit der feinen Perlage, die Reife auf der Hefe verleiht Eleganz; diese Kombination beeindruckt!


Meister Sekt

MEISTER SEKT

Durch schonende Verarbeitung bleibt der typische Duft nach Walderdbeeren erhalten und jeder Schluck dieses Sektes wird zu einem prickelnden Erlebnis.

Durch die Ressourcen- und umweltschonende Anbauweise ist dieser Sekt besonders für Bio-Genießer zu empfehlen.


Goldrausch

Pinot Noir

Zuerst ein Jahr im großen Holz, dann 36 Monate in der Flasche gereift - dieser Blanc de Noirs besticht besticht durch Armonen nach gerösteten Nüssen, Biscuit, ein wenig Zitrus - sehr elegant und am Gaumen dennoch verspielt und trocken.


Goldsekt

GOLDRAUSCH

Einzigartig! Ein sorgfältig ausgewählter Cuvée wird nach der traditionellen Methode versektet und mit 23-karätigem Blattgold zu einem besonderen Getränk veredelt. Die feinen Kohlensäurebläschen lassen das Blattgold im Sektglas elegant schweben.

Bestellungen

Wir versenden unsere Sekte für Sie bequem zu sich nach Hause! Einfach per mail bestellen oder Preisliste anfordern und Sie bekommen unsere Produkte zugestellt. (Versandkosten ca. € 1,-/Flasche) Unsere Sekte sind in Graz im s´Fachl (Herrengasse) sowie in Wien in der Vinothek Oldie & Wine erhältlich.

Anreise

Aus Richtung Graz oder Wien A2 Abfahrt Ilz auf die B66 Richtung bis Riegersburg; nach Ortsende links abbiegen (Richtung Hatzendorf, Seebad, Gölles), nach ca. 500 m links abbiegen (Wegweiser folgen); nach abermals ca. 500 m links den Hügel rauf bis ans Ende der Straße.

Von Feldbach kommend kurz vor Ortsbeginn rechts abbiegen (Richtung Hatzendorf, Seebad, Gölles), nach ca. 500 m links abbiegen (Wegweiser folgen); nach abermals ca. 500 m links den Hügel rauf bis ans Ende der Straße Besichtigung nur nach Terminabsprache möglich!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Besuchen Sie unser Kulinarium, wir freuen uns auf Ihren Besuch! Eine Besichtigung der Manufaktur erfolgt nur auf Anfrage!

Kontaktinformationen

E-Mail: sekt@das-kulinarium.at
Telefon: +43680 5052912
Facebook: VulkanlandSektmanufaktur
Instagram: vulkanland.sektmanufaktur


Kulinarium

Schützing 147
8333, Riegersburg

Manufaktur

Hofberg 58
8333, Riegersburg


Copyright © 2019 - Vulkanland Sekt - Impressum